2.5 Estergleichgewicht (AB )

Allgemeine Reaktion
Carbonsäure    +        Alkohol             ⇌        Ester        +         Wasser

Wer sich an die 10. Klasse erinnern kann, kann ja mal versuchen die Reaktionsgleichung für Ethansäure und Ethanol zu formulieren. 

Tipp 1: Es handelt sich um eine Kondensationsreaktion (also eine Reaktion in dem sich zwei Moleküle unter Abspaltung eines kleinen Moleküls, hier Wasser, verbindet). 

Tipp 2: Es reagieren meisten die funktionelle Gruppen miteinander und selten die Alkylgruppen. 

Lösung

 05 ta herstellung essigsaeureethylester

Geruch: stechend                                                                              Geruch: Klebstoff
Kondensationsreaktion!

Mechanismus der Veresterung:

 

02 ta reaktionsmechanismus der esterbildung

 


Estergleichgewicht

Versuchsansatz 1 = Hinreaktion: Man gibt 1 mol Carbonsäure und 1 mol Alkohol zusammen.
Versuchsansatz 2 = Rückreaktion: Man gibt 1 mol Ester und 1 mol Wasser zusammen.

Wie sieht das Ergebnis aus?  

Tipp

Schaut euch nochmals die Merkmale eines Gleichgewichts an. 

Lösung

Ergebnis: Man erhält in beiden Fällen denselben Endzustand.

05 ta estergleichgewicht 

 

Man kann in beiden Fällen die vorhandene Carbonsäuremenge durch quantitative Reaktion mit Natronlauge (Titration) messen.

 

05 titration von essigsaeure mit natronlauge2